Angebote zu "Endstation" (7 Treffer)

Endstation Rußland
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rußland heute ist ein Land der Extreme: bitterste Armut in den abgehängten Provinzen, schamlos ausgestellter Reichtum in der Megametropole Moskau. Ein Land, in dem die Wut brodelt und junge Leute revolutionär gestimmt sind. Sie sympathisieren mit den Zarenattentätern, befassen sich mit Bombenbau oder übersetzen Slavoj Zizek. Nikita, Anfang Zwanzig, ist einer von ihnen: ein Petersburger Student, der zu Ohnmachtsanfällen neigt und mit Jasja zusammen war, bevor sie einem Geschäftsmann in die Schweiz folgte. Ihren Verlust kann er nicht verwinden. Seit sie fort ist, hält es ihn nirgends mehr. Er fährt kreuz und quer durchs Land und gewinnt mit seinem Lächeln das Vertrauen wildfremder Menschen, die ihm in der Eisenbahn ihr Leben erzählen - Geschichten, die ihn aufwühlen und schließlich zum Handeln zwingen.Der Debütroman von Natalja Kljutscharjowa ist eine kurzweilige, grellbunte Enzyklopädie des Lebens im heutigen Rußland. Ein Land, in dem Transvestiten orthodoxe Priester werden und ein Rentnerkreuzzug zum Roten Platz zieht. Nikita, ein kleiner Bruder der Helden Dostojewskis, ist eine der liebenswertesten Gestalten, die die junge russische Literatur hervorgebracht hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Endstation Rußland als Buch von Natalja Kljutsc...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Endstation Rußland:suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe. Deutsche Erstausgabe Natalja Kljutscharjowa

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.06.2019
Zum Angebot
Endstation Rußland als eBook Download von Natal...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Endstation Rußland:Roman. Deutsche Erstausgabe Natalja Kljutscharjowa

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Endstation Rußland: Roman (suhrkamp taschenbuch...
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Dummendorf
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Universitätsbetrieb angeödet, beschließt Mitja, seinen vertrauten Alltag zu verlassen und aufs Dorf zu ziehen. Der junge Historiker nimmt den Kleinbus in die Provinz, steigt in einem Kaff mit gogoleskem Namen aus und quartiert sich bei einem steinalten Ehepaar ein. Angst und Mißtrauen schlagen ihm entgegen: Die Dorfbewohner halten ihn für einen Abgesandten der Behörde, die seit längerem damit droht, die Schule zu schließen. Mitja dagegen fürchtet sich vor den Irren, die in einer therapeutischen Kommune am Ortsrand leben und denen er nicht aus dem Weg gehen kann. Sein Projekt, das ´´wahre Leben´´ zu suchen, entwickelt sich zu einem Abenteuer mit dramatischem Ausgang. Nach ihrem erfolgreichen Debüt ´´Endstation Rußland´´ (2010) legt die junge Autorin erneut einen Roman vor, der ´´die widersprüchliche russische Realität facettenreich einfängt´´ (NZZ).

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Transsibirische Eisenbahn. Golden Globe
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über zwei Kontinente, 3 Länder und sieben Zeitzonen zieht sich die eindrucksvolle Strecke über den längsten Schienenstrang der Welt: Die Transsibirische Eisenbahn, von Beijing, dem Herzen des erwachenden Drachen, 7661 Kilometer weit bis in die Stadt der goldglänzenden Kirchen - Moskau. Die Schienenreise führt durch die Steppen der Mongolei, durch menschenleere Regionen am Rande der Wüste Gobi, durch die sibirische Taiga des Riesenreiches Russland, bis an den Baikal-See. Von den ersten Kosakensiedlungen in Ostsibirien führt die Trasse weiter in die alte Kaufmannsstadt Irkutsk und nach Novosibirsk, das den Mittelpunkt des gesamten russischen Reiches markiert. Weiter über Jekaterinburg, die Hauptstadt des Ural bis nach Kasan. Endstation ist die russische Hauptstadt Moskau. Eine einzigartige Reise, auf der sich das Erleben unberührter Naturlandschaften abwechselt mit den kulturellen und historischen Höhepunkten entlang eines geschichtsträchtigen Schienenstanges. STREIFZUG Für Zar Peter den Großen sollte die neue Stadt am Meer ein Tor zur westlichen Welt sein: St. Petersburg. Es wurde das Venedig des Nordens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Transsibirische Eisenbahn
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über zwei Kontinente, 3 Länder und sieben Zeitzonen zieht sich die eindrucksvolle Strecke über den längsten Schienenstrang der Welt: Die Transsibirische Eisenbahn, von Beijing, dem Herzen des erwachenden Drachen, 7661 Kilometer weit bis in die Stadt der goldglänzenden Kirchen - Moskau. Die Schienenreise führt durch die Steppen der Mongolei, durch menschenleere Regionen am Rande der Wüste Gobi, durch die sibirische Taiga des Riesenreiches Russland, bis an den Baikal-See. Von den ersten Kosakensiedlungen in Ostsibirien führt die Trasse weiter in die alte Kaufmannsstadt Irkutsk und nach Novosibirsk, das den Mittelpunkt des gesamten russischen Reiches markiert. Weiter über Jekaterinburg, die Hauptstadt des Ural bis nach Kasan. Endstation ist die russische Hauptstadt Moskau. Eine einzigartige Reise, auf der sich das Erleben unberührter Naturlandschaften abwechselt mit den kulturellen und historischen Höhepunkten entlang eines geschichtsträchtigen Schienenstanges. (Länge: ca. 60 Min.) Bonusfilm: St. Petersburg Das ´´Venedig des Nordens´´ glänzt mit seiner ´´Peter-und-Paul-Kathedrale´´ und Festung, dem Katharinen-Palast, dem Newa Peterhof, der das französische Versailles zum Vorbild hat und dem Newski-Prospekt. Für den Gründer, Zar Peter der Große, sollte St. Petersburg als Stadt am Meer das Tor zum Westen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot