Angebote zu "Gerechtigkeit" (60 Treffer)

Gerechtigkeit in Russland
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aktuellen Nachrichten in den Medien bringen fast täglich Meldungen aus Russland über staatliche Willkür und Unrecht, aber auch über die Proteste der Menschen gegen die herrschende Ungerechtigkeit. Wie denken jedoch die Menschen in Russland über die Gerechtigkeit nach? Und wie wurde in der Geschichte Russlands über die Idee der Gerechtigkeit nachgedacht?In den Beiträgen des Bandes setzen sich ausgewiesene Russland-Spezialisten mit der Stellung von Gerechtigkeitsvorstellungen in der Geschichte und Gegenwart Russlands auseinander. Aus der Perspektive verschiedener Disziplinen wird das Zusammenspiel sprachlicher Artikulationen, literarischer Inszenierungen, philosophischer und religiöser Diskurse sowie politischer und gesellschaftlicher Praktiken untersucht. In diesem Kontext werden auch die gegenwärtigen Defizite an Rechtstaatlichkeit in Russland problematisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Gerechtigkeit im petrinischen Russland anhand D...
14,99 €
Rabatt
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Gerechtigkeit im petrinischen Russland anhand Das Recht des Monarchenwillens:1. Auflage Fabian Lukas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Gerechtigkeit im petrinischen Russland anhand D...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerechtigkeit im petrinischen Russland anhand Das Recht des Monarchenwillens:1. Auflage Fabian Lukas

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Russlands Palette
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wohl bekannteste russische Maler des 19. und Anfang 20. Jahrhunderts durchlebte eine lange und interessante Zeitspanne der jüngeren russischen Geschichte von 1844 bis 1930. Das war das Motiv für dieses Buch. Es galt an Hand der Biografie dieses Künstlers ein Sittenbild Russlands zu zeichnen. So wechseln sich Kapitel über das Leben des Malers mit denen ab, was sich am Zarenhof der jeweiligen Herrscher ereignete. Um das Werden und Wachsen des schaffenreichsten und prägensten Malers Russlands gerecht zu werden, ist Repin in ein gesellschaftliches Umfeld gestellt und zeigt ihn im Verhältnis zu Malern, Schriftstellern, Musikern, Wissenschaftlern und Industriellen seiner Zeit.Die Daten um Repin sowie die Ereignisse um Zaren und Herrscher sind historisch belegt, durch Dokumente der Russischen Akademie der Künste, durch Dokumente aus Archiven der Museen, durch Briefwechsel und belegte Äußerungen von Zeitgenossen sowie deren Tagebücher. Die Dialoge und konkreten Szenen sind dem untergeordnet und dem tatsächlichen Leben in dieser Zeit durch mein Studium auch der Kultur und Geschichte in Moskau nachempfunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Reise nach Russland
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wir haben alle unbewusst oder bewusst an Russland ein Unrecht getan und tun es noch heute. Ein Unrecht durch Nichtgenugwissen, Nichtgenuggerechtsein. Denn wie es erklären, dass wir alle unserer Generation zehnmal in Paris, zehnmal in Italien, Belgien, Holland, dass wir in Spanien und Nordland überall gewesen sind und aus einem törichten lässlichen Hochmut nie einen Blick ins Russische getan? Jedenfalls haben wir allzu lange die ungeheure Vielfalt der russischen Leistung nachlässig aus unserem Blickfeld gelassen, eines der genialsten und interessantesten Völker dieser Erde, zwei Eisenbahnnächte und zwei Eisenbahntage von unserem eigenen Lebensraum und doch in all seinen Werken und Wohnstätten den meisten Europäern unbekannt. Wie viel hat uns dieser westliche Hochmut gekostet, denn wie wenige sind heute unter uns im geistigen Europa, die aus eigener Anschauung und Erfahrung dieses neue Russland mit dem alten gerecht zu vergleichen wissen Die Hälfte aller Urteile über das gegenwärtige Russland sind leider heute Vorurteile, das heißt, sich selbst vor das Blickfeld geschobene starre Standpunkte, die andere Hälfte Nachurteile, das will sagen, anderen nachgeredete Meinungen.´´ (Stefan Zweig)

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Gerechtigkeit und Herrschaft als Buch von Corin...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerechtigkeit und Herrschaft:Von der Sowjetunion zum Neuen Russland. Auflage 2015 Corinna Kuhr-Korolev

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Gerechtigkeit und Herrschaft als Buch von Corin...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerechtigkeit und Herrschaft:Von der Sowjetunion zum Neuen Russland. 1., Aufl. 2015 Corinna Kuhr-Korolev

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Aporien der Gerechtigkeit als eBook Download vo...
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(139,95 € / in stock)

Aporien der Gerechtigkeit:Politische Rede der extremen Linken in Deutschland und Russland zwischen 1914 und 1919 Reihe Germanistische Linguistik Elizaveta Liphardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 30.05.2019
Zum Angebot
Rumänische Impressionen, Hörbuch, Digital, 1, 1...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lothar Streblow unternahm viele Reisen im In- und Ausland, auf denen er sich mit Studien über Tiere, Verhaltensforschung und Ökologie befasste. Von diesen Erkenntnissen inspiriert, entstanden zahlreiche Radiosendungen, Hörspiele und Essays, sowie Umwelt-, Reise- und Tiererzählungen. Dabei versuchte er stets dem sachkundlichen Anspruch gerecht zu werden, gleichzeitig überzeugt er durch eine sehr bildhafte und lebendige Sprache. Eine dieser Erzählungen ist ´´Rumänische Impressionen´´. Lothar Streblow, geb. 1929 in Gera, ist ein deutscher Schriftsteller. In den 70er und 80er Jahren verfasste er etliche Science-Fiction-Bücher für Jugendliche und Erwachsene, sowie zahlreiche Tierbücher. Streblow studierte in der DDR Regie, Dramaturgie und Ästhetik. Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent für Ästhetik, als Regisseur und Dramaturg. 1955 siedelte er in die Bundesrepublik Deutschland um, wo er als freier Schriftsteller und Mitarbeiter von Rundfunkanstalten tätig war. Auf seinen Reisen im In- und Ausland befasste er sich mit Studien über Tiere, Verhaltensforschung und Ökologie. Davon inspiriert verfasste er zahlreiche Radiosendungen, Hörspiele und Essays, sowie Umwelt-, Abenteuer-, Reise- und Tiererzählungen. Schon damals befasste er sich intensiv mit der Zerstörung von Natur und Umwelt. In den 1970er Jahren wurde er im Jugendbuchbereich u. a. durch seine ´´Raumschiff-Pollux´´-Serie bekannt, in der ein Raumschiff neue Nahrungsquellen auf unbekannten Planeten zu erschließen versucht und dabei viele Abenteuer erlebt. 1997 erschienen seine bislang letzten Buchveröffentlichungen als Sachbücher für den Grundschulbereich. Streblow wurde für seine Werke mehrfach ausgezeichnet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Lothar Streblow. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003597/bk_lind_003597_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot