Angebote zu "Kultur" (906 Treffer)

Kategorien

Shops

kultur - wissenschaft - russland
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band enthält Beiträge deutschsprachiger und russischer SlawistInnen eines Grazer Symposiums zu Kultur und Kulturwissenschaft in Russland. Er richtet sich dabei nicht nur an SlawistInnen, sondern an alle, die an allgemeinen kulturwissenschaftlichen Fragestellungen interessiert sind. Das zeigt auch das weite thematische Spektrum. Es umfasst Beiträge zu grundsätzlichen Fragen nach dem Gegenstandsbereich und den Methoden einer allgemeinen Kulturwissenschaft und zu spezifischen Konzeptionen und Begriffen von Kulturwissenschaft (kul'turologija) in Russland, zu zentralen Begriffen der Kultur der Moderne und der Kultursemiotik wie "Innovation" und "Semiosphäre", zur Rolle der russischen Sprache als Gegenstand nationaler Kulturpolitik und als Mittel der Identitätsbildung und des nationalen Gedächtnisses, zur Herausbildung eines freien Literaturmarktes und Aspekten aktueller Kunstpolitik in Russland sowie zu Problemen der Einbettung und des Anteils kulturwissenschaftlicher Fragestellungen im Studium der Slawistik.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaftliches Selbstbewusstsein und politi...
55,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Soziologie der postsowjetischen Gesellschaft ist nicht etabliert worden, allerdings stellen der soziale Wandel und die Veränderungen des gesellschaftlichen Selbstbewusstseins nach dem Fall des Sowjetimperiums 1991 ein einzigartiges und spannendes soziales Phänomen dar, das untersucht werden muss. Den Übergang ins postsowjetische Zeitalter und die postsowjetische Entwicklung haben die Gesellschaften nicht zufällig so unterschiedlich gemeistert.In qualitativen Interviews mit jungen Menschen der ersten postsowjetischen Generation werden Deutungsmuster der gegenwärtigen politischen Kultur in Russland sichtbar. In Anlehnung an die Theorien des "Eigenen" und "Fremden" aus der Psychologie, der Soziologie und der Demokratietheorie wird mit den gewonnenen Deutungsmustern der soziale Wandel nach 1991 und bis heute analysiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Werbung in Russland: Der Einfluss der russische...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Russland ist mit 145 Mio. Einwohnern ein riesiger Markt mit großem Potenzial und zeichnet sich durch hohe Nachfrage nach Investitionen, Know-how und Exportgütern aus. Jedoch merken die ausländischen Manager schnell, dass Geschäfte nicht nach den vermeintlich bekannten sondern nach eigenen Regeln ablaufen. Die kulturelle Vielfalt und Andersartigkeit spielen hier eine wichtige Rolle. Je besser eine ausländische Firma die Mentalität und die Kultur der Russen versteht, desto besser können die Risiken eines Markteintrittes minimiert werden. Diese Untersuchung vermittelt die nähre Betrachtung der Werbung der Kreditinstitute in Russland sowie die Spezifika der Gestaltung der Werbung für Finanzdienstleistungen. Neben der Erläuterung der allgemeinen Begriffe Werbung und Werbeziele werden auch der Finanzdienstleistungsbegriff, seine Zielgruppen und die wichtigsten Besonderheiten bzw. ihre Auswirkungen auf die Werbung ausführlich erklärt. Der zentrale Teil erläutert die Besonderheiten der Werbung für die Finanzdienstleistungen und den Einfluss der russischen Kultur auf die Werbung. Es wird ausführlich auf die Entwicklung der Werbebranche in Russland generell, die rechtlichen Rahmenbedinungen im Allgemeinen für die Finanzdienstleistungen sowie die Imagewerbung, Werbeslogans, Werbung in Verkehrsmitteln und deren Wirkung eingegangen. Zahlreiche ausführlich kommentierte Werbespots und Werbeanzeigen der russischen Banken werden einen Überblick in die Entwicklung der Werbung für Finanzdienstleistungen in Russland und deren Gestaltung schaffen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Werbung in Russland: Der Einfluss der russische...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Russland ist mit 145 Mio. Einwohnern ein riesiger Markt mit großem Potenzial und zeichnet sich durch hohe Nachfrage nach Investitionen, Know-how und Exportgütern aus. Jedoch merken die ausländischen Manager schnell, dass Geschäfte nicht nach den vermeintlich bekannten sondern nach eigenen Regeln ablaufen. Die kulturelle Vielfalt und Andersartigkeit spielen hier eine wichtige Rolle. Je besser eine ausländische Firma die Mentalität und die Kultur der Russen versteht, desto besser können die Risiken eines Markteintrittes minimiert werden. Diese Untersuchung vermittelt die nähre Betrachtung der Werbung der Kreditinstitute in Russland sowie die Spezifika der Gestaltung der Werbung für Finanzdienstleistungen. Neben der Erläuterung der allgemeinen Begriffe Werbung und Werbeziele werden auch der Finanzdienstleistungsbegriff, seine Zielgruppen und die wichtigsten Besonderheiten bzw. ihre Auswirkungen auf die Werbung ausführlich erklärt. Der zentrale Teil erläutert die Besonderheiten der Werbung für die Finanzdienstleistungen und den Einfluss der russischen Kultur auf die Werbung. Es wird ausführlich auf die Entwicklung der Werbebranche in Russland generell, die rechtlichen Rahmenbedinungen im Allgemeinen für die Finanzdienstleistungen sowie die Imagewerbung, Werbeslogans, Werbung in Verkehrsmitteln und deren Wirkung eingegangen. Zahlreiche ausführlich kommentierte Werbespots und Werbeanzeigen der russischen Banken werden einen Überblick in die Entwicklung der Werbung für Finanzdienstleistungen in Russland und deren Gestaltung schaffen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaftliches Selbstbewusstsein und politi...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Soziologie der postsowjetischen Gesellschaft ist nicht etabliert worden, allerdings stellen der soziale Wandel und die Veränderungen des gesellschaftlichen Selbstbewusstseins nach dem Fall des Sowjetimperiums 1991 ein einzigartiges und spannendes soziales Phänomen dar, das untersucht werden muss. Den Übergang ins postsowjetische Zeitalter und die postsowjetische Entwicklung haben die Gesellschaften nicht zufällig so unterschiedlich gemeistert.In qualitativen Interviews mit jungen Menschen der ersten postsowjetischen Generation werden Deutungsmuster der gegenwärtigen politischen Kultur in Russland sichtbar. In Anlehnung an die Theorien des "Eigenen" und "Fremden" aus der Psychologie, der Soziologie und der Demokratietheorie wird mit den gewonnenen Deutungsmustern der soziale Wandel nach 1991 und bis heute analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Geschichte der öffentlichen Sittlichkeit in Rus...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Russland ist ein Vielvölkerstaat, in dem sich viele unterschiedliche Mentalitäten treffen. Durch die Verschmelzung dieser Völker und Konfessionen und die Einflüsse sowohl westlicher wie östlicher Prägungen entwickelten sich markante Eigenarten bzw. Stereotype, die in den Begriff der russischen Seele mündeten. Der Autor Bernhard Stern beschreibt im vorliegenden Band von 1907 die Geschichte der öffentlichen Sittlichkeit in Russland. Er stellt die Kultur und den Aberglaube, Kirche, Klerus und Sekten, die russischen Laster, Vergnügungen und Leiden in Wort und Bild vor. Illustriert mit 29 S/W-Abbildungen.Nachdruck der Originalauflage von 1907.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Deutsche aus Russland zwischen Identitätssuche ...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Debatten um Integration der letzten Jahren spielt eine der größten Einwanderungsgruppen, Aussiedler und Spätaussiedler, kaum noch eine Rolle, obwohl diese unter allen Migrantengruppen eine besondere Problematik im Bezug auf Integrationsverhalten aufweist. Rechtlich sind die Deutschen aus Russland in der Bundesrepublik zwar als Deutsche anerkannt, aber in der eigenen Wahrnehmung und in der Wahrnehmung der Deutschen bleiben sie in diesem Land fremd. Wie identifizieren sich Deutsche aus Russland nach der Ankunft in die Bundesrepublik Deutschland selbst? Welche Identitätsressourcen können den Integrationsprozess positiv beeinflussen? Die durch qualitative Interviews gewonnenen Erkenntnisse über die Prozesse der Identitätsbildung bei Deutschen aus Russland im Zuge der Migration und der darauf folgenden Auseinandersetzung mit der eigenen "deutschen" Kultur werden im empirischen Teil des Buches dargestellt und im Hinblick auf den Integrationswunsch analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Gesinnung oder Verantwortung in der Russlandpol...
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch deckt den Zusammenhang zwischen Außenpolitik und Kultur auf. Es setzt Deutschlands Russlandpolitik und russische Außenpolitik in Beziehung zur politischen Kultur beider Staaten. Welche Außenpolitik erscheint gegenüber Russland geboten, wenn man die komplizierten und oft widersprüchlichen sozioökonomischen und kulturellen Wandlungsprozesse in Russland berücksichtigt? Wie kann es gelingen, die historisch bedingten, unterschiedlichen Horizonte der Gesellschaften beider Staaten miteinander zu verschmelzen? Ilja Kalinin plädiert für eine verantwortungsethisch-konservative Betrachtungsweise Russlands, die das historisch Gewachsene anerkennt und sich die vielfältigen Voraussetzungen des Werdens einer liberaldemokratischen politischen Ordnung bewusst macht, um den russischen Wandlungsprozessen adäquat zu begegnen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Ukraine-Krise ist eine Krise Europas
10,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum mutierte die Europäische Union, gegen deren Osterweiterung Russland jahrelang nichts einzuwenden hatte, in den Augen des russischen Präsidenten Putin scheinbar plötzlich zum Gegner, der etwas wegnehmen könnte, was Russland gehört? Die Antwort auf die Frage kann nur gefunden werden, wenn man die Ukraine-Krise als den zwar im Jahre 2014 akut gewordenen, aber historisch gewachsenen Dauerkonflikt europäischer Kultur- und Politikwelten versteht. Die Parteien dieses Konflikts sind der europäische Westen und die in Russland so genannte russkij mir, die "russische Welt".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot