Angebote zu "Russinnen" (5 Treffer)

Russinnen ohne Rußland
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Russinnen ohne Rußland das wäre früher undenkbar gewesen!´´, merkt Tatjana Kuschtewskaja im Vorwort ihres neuen Buchs ´´Russinnen ohne Rußland. Berühmte russische Frauen in 18 Portraits´´ an. Um so faszinierender erscheinen die Biographien jener russischen Frauen, die den Aufbruch schließlich doch gewagt und geschafft haben. Achtzehn beeindruckende Schicksale, achtzehn kurze Novellen über Liebe, Haß, Angst und Erfolg sie setzen die Reihe fort, die Tatjana Kuschtewskaja ihren berühmten Landsfrauen widmet. Das 2010 erschienene Buch ´´Liebe Macht Passion. Berühmte russische Frauen´´ offenbart die Lebenswelt von Frauen, die russische Geschichte geprägt haben. Nun erfährt man von Töchtern Rußlands, die ihre Erfolge in der Fremde gefeiert haben wie etwa von der Königin von Frankreich Anna Jaroslawna, dem Hollywood -Star Anna Nazimowa und der ´´Eisernen Frau´´ namens Mura. Diese Frauen vor dem Vergessen zu bewahren, ist das Ziel von Tatjana Kuschtewskaja.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Russinnen ohne Rußland als Buch von Tatjana Kus...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Russinnen ohne Rußland:Berühmte russische Frauen in 18 Portraits Das Auge liest mit - schöne Bücher für kluge Leser Tatjana Kuschtewskaja

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Flügel der Sphinx - Commissario Montalbano ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Mord an einer jungen Frau bereitet der Polizei im sizilianischen Vigàta Kopfzerbrechen. Es gibt keine Hinweise auf die Identität des Opfers und das Gesicht ist vollkommen entstellt. Einziger Anhaltspunkt ist ein Tattoo auf der linken Schulter: ein Schmetterling. Als Commissario Montalbano der Sache nachgeht, findet er heraus, dass die Unbekannte zu einer Gruppe junger Russinnen gehörte, die von einer Institution namens ´´Der gute Wille´´ nach Italien gelockt worden war. Angeblich wollte man die Frauen mit einer seriösen Anstellung vor der Prostitution retten, die ihnen in ihrer Heimat gedroht hätte. Der Padrone des Vereins ist Montalbano trotz ´´guten Willens´´ vom ersten Augenblick an unsympathisch. Dass ihn sein Bauchgefühl nicht trügt, hebt seine Laune nur bedingt, denn was nun folgt, hätte Montalbano sich nicht einmal in seinen kühnsten Träumen ausgemalt... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Wameling. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/000711/bk_lueb_000711_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Am Anfang war die Frau
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinter bedeutenden Männern stehen häufig nicht weniger bedeutende Frauen. Außergewöhnlich intelligente und gebildete Frauen trugen oft maßgeblich dazu bei, daß ihre genialen Männer weltbekannt wurden. Ihre Verdienste um die Weltkultur sind unbestreitbar groß. Doch wer waren diese Frauen, die im Schatten ihrer Männer deren Erfolg dienten? Ihre Geschichten und Verdienste werden leider viel zu häufig übergangen. Das soll sich nun ändern ... Nach »Liebe - Macht - Passion« und »Russinnen ohne Rußland« legt Tatjana Kuschtewskaja mit »Am Anfang war die Frau« nun den dritten und abschließenden Teil ihrer Trilogie über starke russiche Frauen vor. In 19 Porträts schildert sie die Schicksale ihrer Heldinnen, den Frauen an der Seite berühmter Männer. Keine Lebensgeschichte gleicht der anderen, sie umspielen die ganze Bandbreite menschlicher Eigenschaften: von innigster Selbstaufopferung bis zu zähester Selbstbe-hauptung. Was sie alle vereint, ist die Leidenschaft und Hingabe, mit der sie ihre berühmten Männer unterstützt, gefördert und vorangebracht haben. Sie waren ihnen Muse, Agentin, Sekretärin, Beraterin und nicht zuletzt Mutter ihrer Kinder. Es ist an der Zeit, daß wir ihre Geschichten kennen lernen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Russische Frauen
9,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Russinnen heißen Natascha und sind per Internet leicht zu haben. Nein, nein, sie sind dick, haben Goldzähne, heißen Babuschka und kommen als KGB Offiziere zur Welt. Über keine anderen Frauen gibt es so widersprüchliche und falsche Vorstellungen wie über russische. Dieses Buch verfolgt das Bild der russischen Frau in der Religion, in der klassischen russischen Literatur bis hin zur kommunistischen Zeit und im modernen Russland. Warum ist eine russische Geschäftsfrau erfolgreich, eine Oligarchengattin unglücklich und eine Familienmutter berufstätig? Und warum würden sie alle ihr letztes Geld für schöne Kleider ausgeben und schätzen ihre Weiblichkeit höher als ihre Unabhängigkeit? ´´Russische Frauen. Innen- und Außenansichten´´ sucht und findet das wahre Gesicht der russischen Frau im Labyrinth der ewigen Stereotypen und Fremdbilder und räumt mit gängigen Klischees auf

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot