Angebote zu "Tatjana" (67 Treffer)

Kategorien

Shops

Sasha Filipenko
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Roman ?Rote Kreuze? (Diogenes Verlag, 2020) von Sasha Filipenko ist das erste Buch des weißrussischen Autors mit Wohnsitz St. Petersburg, das auf Deutsch erscheint. Moderation und Übersetzung: Ruth Altenhofer. Deutsche Lesung: Michael Kolnberger.Moskau, 1941. Russland steht schon im Krieg gegen Nazideutschland, doch im Innern wütet nach wie vor der Wahnsinn der stalinistischen Säuberungen. Tatjana ist eine junge Fremdsprachensekretärin im Außenministerium, sie hat eine kleine Tochter, ihr Mann steht an der Front. Da landet ein Brief auf ihrem Schreibtisch, den sie übersetzen soll: eine Liste des Roten Kreuzes mit russischen Kriegsgefangenen in Rumänien. Darauf entdeckt sie den Namen ihres Mannes. Der Erleichterung, dass er lebt, folgt das Grauen ? denn sie weiß, dass Kriegsgefangene und ihre Familien als Verräter verfolgt und in den Gulag geschickt werden. Sie trifft eine Entscheidung, die sie jahrzehntelang umtreiben wird. Sechzig Jahre später erzählt Tatjana ihrem jungen Nachbarn Alexander von ihrem Schicksal ? und stemmt sich mit grimmigem Humor und Kampfgeist gegen das Vergessen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Rauch - Disc 2 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1862: Der junge russische Gutsbesitzer Litvinow macht auf seiner Rückreise nach Russland halt in Baden-Baden, um dort seine Braut Tatjana zu treffen. In Baden-Baden, zu jener Zeit beliebter...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Rauch - Disc 1 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1862: Der junge russische Gutsbesitzer Litvinow macht auf seiner Rückreise nach Russland halt in Baden-Baden, um dort seine Braut Tatjana zu treffen. In Baden-Baden, zu jener Zeit beliebter...

Anbieter: Video Buster
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Tschick - Nach dem Bestseller-Jugendbuch von Wo...
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Außenseiter Maik Klingenberg geht in die achte Klasse und hält sich für langweilig. Er ist verliebt in Tatjana, die ihn nicht beachtet. Mit seiner alkoholkranken Mutter und seinem geschäftlich gescheiterten Vater lebt Maik in einer Villa in Marzahn. Auch Tschick, mit richtigem Namen Andrej Tschichatschow, steht in der Klasse abseits. Er ist vor vier Jahren mit seinem Bruder aus Russland gekommen. Trotz seines eigenwilligen und unangepassten Verhaltens hat er es von der Förderschule auf?s Gymnasium geschafft. Als die Sommerferien beginnen, fährt Maiks Mutter zu einer Entziehungskur und sein Vater verreist mit seiner Sekretärin. Während Maik allein das Haus hütet, taucht Tschick mit einem gestohlenen Lada auf. Zögernd folgt Maik Tschicks Idee, mit dem Auto in die Walachei zu fahren, wo angeblich dessen ungewöhnlicher Großvater lebt. Ein Abenteuer auf der Suche nach Freiheit und Selbstfindung beginnt. Es spielen: Wiebke Schulz, Hauke Grewe, Alexander Gehlsdorf, Dennis Katzmann und Werner Bauer.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot